Über den Tanzstil

Ebony Qualls (Video) ist eine der berühmtesten Tänzerinnen des Hip Hop Belly Dance Stils. Willst du das auch lernen? Dann schau' mal hier.


Tribal Fusion Belly Dance fasziniert mit schlangenartigen, magischen Körperwellen, geschmeidigen Hüftbewegungen und abrupten Poppings. Dieser freie Tanzstil ergänzt die Bewegungen des klassischen orientalischen Bauchtanzes und mit Elementen aus anderen Tanzstilen wie z.B. HipHop, Jazz Dance, Swing, Burlesque & Flamenco. 


Die musikalische Spannweite umfasst dabei elektronische Musik, Trap, Dub, Swing, Balkan Beats, HipHop, Jazz und vieles mehr.


Die Ursprünge dieses Tanzstils liegen in den USA, wo unter anderem Jill Parker den American Tribal Style berühmt machte. Dabei wird in einer Gruppe mit aufwendigen Kostümen zu Gypsi und experimenteller Musik getanzt.

Aus dem American Tribal Style als Gruppentanz entwickelte sich die Stilrichtung Tribal Fusion Belly Dance, welche solo getanzt wird und durch berühmte Tänzerinnen wie Rachel Brice und Zoe Jakes bekannt geworden ist.

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/